Liebe darf leicht sein!

Mach es dir nicht länger so schwer mit der Liebe!

Lerne, loszulassen, was dich zurückhält!

Du lernst dich selbst besser kennen.


Du findest heraus, wie du tief Verbindungen erschaffst. 


Du erkennst, was dich in der Liebe blockiert.  


Du schaffst die Grundlage für mehr Liebe in deinem Leben.

Das erwartet Dich

Was will ich eigentlich?

Wir finden heraus, was Liebe für dich wirklich ist und wie du dir deine Beziehungen wünscht.

1 zu 1 Coaching

Wir arbeiten 1:1 zusammen und gehen individuell auf deine Bedürfnisse ein.

Was blockiert mich?

Du lernst, deine Blockaden zu lösen, die dich abhalten, tiefe Beziehung und mehr Liebe in deinem Leben zu haben.

Entscheidung für

Dich treffen

Termin

auswählen

Gespräch

mit mir

Start

1:1 Coaching 

Über mich

Für mich war Liebe lange mit negativen Gefühlen behaftet. Sie war verknüpft mit Ängsten, Eifersucht, Unsicherheit und so vielen anderen Gefühlen, die sich damals nicht gut angefühlt haben. Ich habe damals entschieden, dass ich das ändern will!

❤️Ich wollte, dass Liebe wieder etwas Schönes ist.
❤️Ich wollte, dass ich die Liebe in mir spüre.

❤️Ich wollte die Liebe mit anderen teilen.
❤️Ich wollte der Liebe wieder aus vollstem Herzen vertrauen.
❤️Ich wollte mir wieder Vertrauen.

Wie hab ich das geschafft? Ich habe mich mit mir beschäftigt!

💥
Mit meinen Werten
💥Mit meinen Glaubenssätzen
💥Mit meinen Beziehungsmustern
💥Mit meinen Wünschen
💥Mit meiner Vision, wer ich wirklich sein will

Und jetzt will ich dir helfen, diese Themen anzugehen und deinen Fahrplan zur Liebe, dem du vertrauen kannst, da er aus deinem tiefsten Inneren kommt, zu finden. 
Dieser Fahrplan hilft dir, dass sich die Liebe wieder leicht und schön anfühlt.

Annika Julius

Ich bin NLP Coachin, NLP Trainerin, Projektmanagerin und habe Medizintechnik studiert. Ich lerne gerne und bilde mich ständig weiter, um immer wieder neue Coaching Formate zu entwickeln und euch bestmöglich auf eurem Weg unterstützen zu können.

Meine Vision ist, einen Raum zu erschaffen, indem jeder lernen kann Liebe und tiefe Verbindungen zuzulassen und zu erschaffen.

WIE LANGE NOCH!

Wie lange willst du noch das Gefühl haben, dass Liebe schwer ist und dafür kämpfen. 

Klar kannst du hoffen, dass es irgendwann von selbst leicht wird, aber ich halte es für naiv zu denken es ändert sich was, wenn wir uns nicht ändern. Ändert sich unser Verhalten nicht, können wir keine anderen Ergebnissen erwarten. Wie Albert Einstein so schön sagte: "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten."


Willst du endlich andere Ergebnisse? Willst du Veränderung? Dann trau dich was Neues und meld dich bei mir oder einem anderen Coach, dem du vertraust.

Viel zu viel Menschen hoffen nur, aber machen nichts. Ich verstehe, dass es manchmal schwer ist, Veränderung anzugehen. Das ist ganz normal. Aber du bist nur noch eine kleine Entscheidung entfernt von dieser Veränderung. Du kannst einer der wenigen Menschen sein, die etwa ändern.


Wenn du dir genauso wichtig bist, wie du mir wichtig bist, dann drück auf den Button und lass uns zusammen etwas verändern!

Soziale Netzwerke

Hier könnt ihr mehr über mich erfahren.

Kontakt

Ich freue mich, dich kennenzulernen!

Annika@schmerzfrei-ahoi.de

Impressum

Verantwortlicher gemäß §10 Abs.3 MDStV:
Annika Julius
Sievekingsallee 53
20535 Hamburg
Deutschland

E-Mail: Annika@schmerzfrei-ahoi.de

Inhalte und Haftungsausschluss 

Für Richtigkeit und Aktualität der vorstehenden Informationen und Texte wird keine Haftung übernommen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Weitergabe
Sämtliche angebotenen Informationen dürfen – auch auszugsweise – nur mit schriftlicher Genehmigung von Annika Julius weiterverbreitet oder anderweitig veröffentlicht werden.

Urheberrecht
Texte und Grafiken sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Verwenden der Texte und Grafiken auf eigenen Web-Seiten oder in anderen Medien ohne ausdrückliche Genehmigung verletzt das Urheberrecht und wird beim Entdecken abgemahnt und falls notwendig auch gerichtlich verfolgt.